Hackgutfeuerung von 40 – 80kW

DSC 0864 webPreisgünstige Vorofenanlage bis zu 80 kW in Modulbauweise40 Kilowatt Heizleistung entspricht dem Wärembedarf von ca. zwei Einfamilienhäusern bzw. eines Bauernhofes mit Beheizung des Wohnhauses und der Stallungen. Auch kleinere Unternehmen haben häufig diesen Leistungsbedarf.

Pöllinger hat Biomasseheizungen dieser Größenordnung im Programm, die praktisch „schlüsselfertig” und preisgünstig aufgestellt werden. Sie beinhalten eine Vorofenanlage mit einem sehr hohen Wirkungsgrad (über 90%) sowie einer Biomasseaustragung von Seiten des Bunkers mittels Schnecke.

DSC 0876 austragungFederzinkenaustragung – die Blattfedern schieben die Hackschnitzel über einen Schacht, – die eingelagerte Schnecke transportiert sie weiter zum Ofen.Die Asche wird natürlich vollautomatisch in einen eigenen Behälter ausgelagert. Durch die Verbrennung in einem Vorofen bei sehr hohen Temperaturen fällt extrem wenig Asche an.

 

 

  • Banner rechts01
  • Banner rechts02
  • Banner rechts03
  • Banner rechts04